KLEINTIERE

verschiedene Wasserschildkröten suchen....

"Einen wunderschönen Platz bei Wasser -Schildkröten-Liebhabern suchen 2 Rotwangen Schildis. Ein Pärchen namens Fiffi und Rosi.

Derzeit haben sie einen artgerechten Platz im Keller, siehe Fotos, und im Sommer (ab Mai je nach Temperaturen) möchten sie unbedingt ein kleines Plätzchen im Gartenteich oder einer eingegrabenen Wanne zum sonnenbaden. Sicher macht es auch viel Spass einen kleinen Teich mit passenden Pflanzen u. Steinen zu bauen, ein Schmuckstück für ihren Garten.

Nur für Aquarienhaltung werden keine Krötis abgegeben, wir möchten sie doch artgerecht halten. Außerdem sind sie Freilandhaltung im Sommer gewöhnt und lieben es.

Die Krötis werden ca 20 bis 30 cm groß. Zur Zeit sind sie noch im Teenageralter, also ca. 3 Jahre jung und 8 bis 10 cm groß.
Die derzeitige Pflegemama steht natürlich mit Rat und Tat zur Seite, wenn es gewünscht wird. Natürlich stehen auch andere sehr schöne verschiedene Wasserschildkröten zur Vermittlung."
Kontakt: Schildkrötenvermittlung

 

 

Aus dem Kaninchengehege

Aus dem Kaninchengehege... Zicky hat ihren Partner verloren, nun versteht sie sich wieder mit einem neuen Partner, mit dem sie hoffentlich noch lange zusammenbleiben kann.

 

Schlappohr

Schlappohr weibl. Alter: unbekannt Für Schlappohr hat sich bis jetzt noch kein Besitzer gemeldet, sollte dies leider so bleiben sucht Sie ab Anfang April ein neues Zuhause. Hat sich auf der Pflegestelle sofort mit Rudi, dem kleinen Mini-Zwerg verstanden, also darf doch die Suche nach einem Partner kein Problem darstellen.

 

Henriette & Troll

Henriette & Troll Sind unsere im Wald bei Geierlambach gefundenen Angora-Widderkaninchen von Juli 2011, Henriette ist die Mama, Alter: ca. 2Jahre, Troll ihr Sohn, geb. ca. 06/11, kastriert. Beide sind zutraulich. Bitte nicht von ihrem wuscheligen Aussehen abschrecken lassen, trotzdem pflegeleicht. Sind zusammen in Außenhaltung. Sollten auch auf jeden Fall in Außenhaltung mit ausbruchsicherem Freigehege (sie buddeln beide sehr gerne). TROLL IST SCHON VERMITTELT Müssen nicht zwingend zusammenbleiben, können auch einzeln in ein neues Zuhause, dann natürlich aber nur zu einem entsprechenden Partner. Info unter 0176-969 978 55 oder fb-kleintiere@tierschutzverein-freising.de

 

Mittlerweile sind alle Kaninchen Außenhaltung gewöhnt und suchen in ihren neuen Zuhause einen Stall mit möglichst selbstzugängigem Freigehege, damit man die Kaninchen nicht täglich umsetzen muss, denn das mögen sie nicht so gerne.

Ausserdem warten auch noch Meerschweinchen in der Vermittlung auf ein neues Zuhause, 2 x männl. kastriert und 2 x weibl.
Infos unter 0176-969 978 55 oder fb-kleintiere@tierschutzverein-freising.de

 

TIEREN zu helfen ist unsere MOTIVATION - Ihre auch? Dann werden Sie Mitglied im Tierschutzverein Freising e. V. - Es gibt viel zu tun!